Warning: Creating default object from empty value in /home/www/fourfans/lib/mysql.php on line 31
Konzertverletzungen! | Stars | 4FANS.com
Konzertverletzungen!
© Rui M. Leal / PRPhotos.com
Nicht nur Sport ist „Mord“!

Das bei Konzerten immer mal - zumeist kleinere – Unfälle passieren ist bekannt aber nun geschahen gleich zwei Unfälle.

Bei einem Motörhead-Konzert hat sich ein 50-Jähriger Fan aus Hannover eine Hirnblutung zugezogen, er war zu sehr mit Headbanging beschäftigt. Der behandelnde Arzt dazu: „Wir wollen keineswegs vorm Headbangen warnen oder gar die Musik verteufeln“. „Der Vorfall unterstützt vielmehr Motörheads Ruf als einer der härtesten Rock 'n' Roll-Acts der Welt.“ Den Mann geht es wieder gut und es ist anzunehmen, dass er nun etwas aufpasst.

Robbie Williams ist derzeit mit "Swings Both Ways" auf Tour und hatte bei seinem Newcastle Konzert einen kleinen Unfall, allerdings verletzte er dabei einen Fan. Robbie rutschte aus und fiel unglücklich von der Bühne, nun berichtete der "Mirror" das sich die 52-jährige Frau bei dem Unfall unglücklich den Arm gebrochen. "Wir haben die Dame sofort behandelt, als sie uns mitteilte, Schmerzen im Arm zu haben", sagte der Manger der Metro Radio Arena in Newcastle, Paul Tattenden, der britischen Zeitung. "Uns wurde später gesagt, dass sie sich den Arm gebrochen hat. Wir haben uns dann bei Robbie Williams Management gemeldet - und die haben sich umgehende an die Frau gewandt."

comments powered by Disqus